—–   Hier finden Sie Informationen über Neues aus der Reisebranche   –—

 

Reisen mit Reiserat·Das Neueste und Interessanteste

F├╝nf Jahre Weltnaturerbe Wattenmeer

28.07.2014

im-watt

Die Wattlandschaft darf sich seit f├╝nf Jahren Weltnaturerbe nennen. Dieses ├ľkosystem ist weltweit einzigartig und Lebensraum vieler Tier- und Pflanzenarten. Aber Cuxhaven an der Elbm├╝ndung kann noch mehr Besonderheiten der Natur anbieten: Die Cuxhavener K├╝stenheide gilt als eine der gr├Â├čten zusammenh├Ąngenden Heidegebiete auf dem norddeutschen Festland.

Empfehlenswert ist ein Spaziergang auf dem Meeresboden oder eine Wattwagenfahrt zur Insel Neuwerk. Neben interessanten Wattwanderungen f├╝r Eltern und Kinder werden in den Sommermonaten auch Spezialf├╝hrungen wie „der Flut entgegen“ oder „Sonnenuntergangswattexkursion“ angeboten.

Wandern geht man in Cuxhaven nicht nur im Watt, sondern auch in die knapp 2.200 Hektar gro├če K├╝stenheide. Vierbeinige Helfer wie Heck-Rinder, Konik-Pferde und Wisente sorgen daf├╝r, dass die Heidefl├Ąche kurzgefressen und als einzigartige Naturlandschaft erhalten bleibt.

Auf Wanderrouten, per Rad oder auch zu Pferd kann man hier Natur zu erleben, ohne den zum Teil seltenen oder gef├Ąhrdeten Tieren und Pflanzen zu nahe zu kommen. Ein beschildertes Wegenetz mit Informationstafeln, Lehrpfaden und Beobachtungsturm f├╝hrt durch die Landschaft. So informiert auch der „Entdeckungspfad Duhner Heide“ auf einem zwei Kilometer langen Rundweg ├╝ber die Besonderheiten der Landschaft und deren Tier- und Pflanzenwelt.

wildpferde-cuxhaven

Fotos: Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH

|

Reisen mit Reise Rat | Reisen in Deutschland
Reisen in Europa | Reisen in aller Welt


Impressum - Redaktion: PhiloPhax / Suchmaschinenoptimierung / Text
Weitere Publikationen: Schwarzwald.net     Neckarkiesel
Alle Inhalte sind urheberrechtlich geschützt.

Lauftext-Suche
Viel Spaß mit Reise Rat!